Peter Schröcksnadel

Peter Schröcksnadel

€24.90Preis

Ein Buch über Schröcksnadel und seiner zentralen Rolle im österreichischen Skisport! 

 

Peter Schröcksnadel, der "Alpen-Napoleon" aus Tirol, hat als Präsident den Österreichischen Skiverband, kurz den ÖSV, aus der Bedeutungslosigkeit zu einem Vorzeigeprojekt gemacht und rund drei Jahrzehnte lang die nationale und  internationale Wintersportszene dauerhaft geprägt.

Dieses Buch präsentiert eine kurzweilige wie auch kritische Aufarbeitung einer Figur, welche den heimischen Sport maßgeblich geprägt und geformt hat. Zu Wort kommen dabei prominente Wegbegleiter aus mehreren Bereichen.

 

Aus dem Sport schreiben Toni Innauer, Marcel Hirscher, Eva-Maria Brem, Andrew Hourmont, Lukas Müller, Benjamin Raich, Peter Filzmaier, Sarah Lewis, Nicola Werdenigg, Norbert Darabos uvm. Auch Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen kommentiert das Werk Schröcknadels und spricht seine Bewunderung für ihn aus.

 

  • Ein Streifzug durch Peter Schröcknadels Biografie

  • Alles zum Dopingskandal rund um Turin 2006

  • Mit Beiträgen der wichtigsten Skisportler & -sportlerinnen Österreichs

 

Eine spannende Sammlung mehrerer Perspektiven welche die unverzichtbare Galionsfigur Schröcksnadel von verschiedenen Seiten beleuchtet. Ein Buch über Sport und die Philosophie des Sports.

  • ____________________________________________

    224 Seiten ∙ 14 x 21 cm ∙ Hardcover. Reich bebildert

     

    ISBN: ‎ ‎ 978-3-903376-16-8

    Preis: 24,9 €

    Autor: Florian Madl