Please reload

Aktuelle Einträge

KOBE BRYANT, EINE GENERATIONEN ÜBERSCHREITENDE GRÖSSE

September 18, 2020

1/2
Please reload

Empfohlene Einträge

VERÄNDERN SIE IHRE SEELE!

February 22, 2019

Vielleicht wissen Sie, dass der Marathonlauf historisch betrachtet auf den Lauf des Pheidippides 490 vor Christus von Marathon nach Athen zurückging; „wir haben gewonnen“, rief er aus, brach zusammen und starb. Aber wussten Sie auch, dass – immer nach Herodots Überlieferung - just jener Pheidippides direkt zuvor auch über 246 Kilometer von Athen nach Sparta gelaufen sein soll, um militärische Unterstützung zu erbitten. Diese kam zwar, aber erst nach der Schlacht von Marathon.

So gesehen war der Ultra-Marathon vor dem Marathon geboren. Aber wie auch immer: Seit es Menschen gibt, wird lange gelaufen: sei es, um zu jagen, sei es, um bei militärischen Aktivitäten Nachrichten zu überbringen. Im 16. Jahrhundert wurden die ersten 24-Stunden-Läufe ausgetragen, doch es waren keine Wettrennen, sondern viel eher Schauläufe. 1754 wettete John Cook auf den britischen Inseln, 100 Meilen in 24 Stunden zurücklegen zu können, musste aber zur Halbzeit und 60 Meilen aufgeben. Wettbewerbe gibt es seit 1806, und seit 1983 wird als offizieller Event von Athen nach Sparta gelaufen. Der Spartathlon ist so etwas wie die Olympischen Spiele der Ultraläufer.

 

Ganz ehrlich. Könnten Sie sich vorstellen, 80, 100 oder mehr Kilometer zu laufen? Oder 6, 12, 24 oder gar 48 Stunden am Stück zu laufen? Fragen Sie sich auch, wie verrückt man sein muss, um solche Aktivitäten zu setzen?!

 

Ist es Lust, Qual, oder Rausch? Nun, von allem etwas wahrscheinlich. Bei einem Ultralauf erleben Sie ein modellhaftes Abbild des Lebens. Da gibt es Winzigkeiten, die Sie zum Straucheln bringen und die Sie wieder aufrichten: Problemsituationen und Katastrophen, Höhenflüge und Lusträusche, Langeweile und Trostlosigkeit, Hektik oft gepaart mit Stress treten fast übergangslos und manchmal ohne erkennbaren Anlass auf. Alles wie im wirklichen Leben, nicht? Klar, so ein Ultralauf ist besonders auch eine Quälerei, schließlich aber eine lustvolle. Denn wenn Sie die Ziellinie überquert haben, dann war jede Teilnahme rückblickend betrachtet immer ein phantastisches Abenteuer.

 

Ein Marathon verändert Ihr Leben, ein Ultra verändert Ihre Seele, heißt es. Wer weiß, vielleicht lassen auch Sie sich einmal auf dieses Abenteuer ein?

Hier mehr erfahren: https://tinyurl.com/soweitsogut

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folgen Sie uns!