SEPTEMBER-NEWS: EIN GOLDENER HERBST!

Während andere vielleicht bedauern, dass der Sommer sich dem Ende entgegen neigt, blickt die Buch-Branche, und somit auch wir von egoth, freudvoll in den Herbst. Dieser ist ja traditionell die umsatzstärkste Zeit für Bücher, sie gehören weiterhin zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken.

Unsere Bücher sollen sich auch verkaufen, ganz klar, dass sie es tun, beweist egoth seit nunmehr 17 Jahren. Doch unsere Werke sollen neben der Freude am Lesen auch Wissen vermitteln, interessante Storys erzählen, Anleihen und Ratschläge für das eigene Leben bieten. Unter diesen Aspekten sind die jüngsten drei Neuerscheinungen zu betrachten.


In DERBYTIME hat sich Autor Manuel Tonezzer intensiv mit zehn der wichtigsten Fußballspiele der Welt auseinandergesetzt, mit Real gegen Barcelona, Schalke gegen Dortmund, Rapid gegen Austria beispielsweise, ist tief in die Historie dieser Klassiker und Derbys gegangen und hat sie auch statistisch aufgearbeitet. Entstanden ist ein Lese- und Wissensbuch, das Fußballfans und Sportinteressierte begeistern wird und mit dessen Inhalten sich leicht in Fachrunden oder am Stammtisch prahlen lässt…

Die Olympischen Spiele in Tokio sind noch keine zwei Monate her, und schon entführt uns Starjournalist, Autor und Spitzenläufer Adharanand Finn erneut in das Land der aufgehenden Sonne. In EKIDEN. DER WEG DES LÄUFERS bringt er uns die japanische Laufszene mit all ihren Eigenheiten nahe. Da gibt es Laufmönche, da gibt es den so genannten Ekiden, ein Ultralauf-Staffelrennen, da gibt es die Diskussion, ob Japaner nicht besser sein könnten als Kenianer. Finn erzählt aus diesem faszinierenden Lauf-Land in erster Person, weil er selbst dort gelebt und gelaufen ist. Sein Werk, das Olympiasieger Eliud Kipchoge bereits in englischer Sprache gelesen hat, ist ein Reisebericht für Sportler, Läufer und all jene, die es noch werden wollen.

Regel 8: „Der Moment, in dem du beim Roulette gewinnen kannst, ist kurz.“ Regel 16: „Das Leben und Fußball sind ganz ähnlich: Es ist alles eine Frage der Balance." Regel 24: „Die Organisation muss der Fantasie und Inspiration dienen." Regel 32: „Die Emotionen des Spielfeldes bringen Energie, die rationale Analyse führt zu Entscheidungen."

Es sind dies vier von 32 Regeln die Massimiliano Allegri in seinem autobiografisch angehauchten Werk ES IST ALLES GANZ EINFACH darlegt. Allegri ist italienischer Startrainer, hat mit Juventus Turin fünfmal in Folge die Meisterschaft gewonnen und trainiert seit einigen Monaten wieder den italienischen Paradeclub. In Italien wurde sein Buch zu einem Bestseller, nun liegt es auch in deutscher Sprache vor. Und das ist gut so, weil wir alle, Fußballer oder nicht, Anleihen aus dem Gedankengut eines der größten Trainer der Gegenwart nehmen können.

Doch damit hat sich unser Herbstprogramm bei egoth noch nicht erschöpft. Weitere Titel sind in Vorbereitung, einige klingende Namen sind dabei. Doch davon später mehr, spätestens in unseren Oktober-News.

Viel Spaß beim Genießen eines hoffentlich goldenen Herbstes. Und beim Lesen, selbstverständlich!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge